xhoch4

Büro für Gestaltung
München

Viel Arbeit an schönen Projekten =
Wenig Lust auf die wichtigen, eigenen Dinge.

Dazu gehört u.a. unsere Aussendarstellung in Form von unserer Website und jegliche Socialmedia-Aktivität. Wirkt alles tief verschlafen – wissen wir. Wir wissen auch, dass wenn wir selber Kunde bei uns wären, wir jetzt ein wenig (zu Recht) mit uns selber schimpfen würden.

Kurzum: Diese Website* befindet sich aktuell in der Überarbeitungsschleife. Shame on us.

*Ein paar weitere Infos finden sich noch auf der alten Website.

Theater Dortmund
Spielzeit 2017/18

www.theaterdo.de

Ingolstädter Motettenchor
ReDesign Erscheinungsbild

www.motettenchor-ingolstadt.de

Landratsamt Weilheim-Schongau
Ferienpass 2015-2017

www.weilheim-schongau.de

Elgato Systems GmbH
Fahrgast-TV Spot

www.elgato.com/de/eve

Elgato Systems GmbH
Kampagne/Keyvisual

www.elgato.com/de/avea

Bucher Properties GmbH
Expose Pasinger Marienplatz

bucherproperties.de

Stadt München
Münchner Modepreis

www.muenchen.de

T | A | F | K | A | L
Erscheinungsbild

www.tafkal.de

AUDI AG
Visualisierung Unternehmenskultur

www.audi.de

AUDI AG
Branding Unternehmenskultur

www.audi.de

– Wir

xhoch4 entwickelt Marken und Erscheinungsbilder in allen Disziplinen des Grafikdesigns für unterschiedlichste Kunden aus Kultur und Wirtschaft.

Wir hören zu, beraten, konzipieren, planen, gestalten und bringen unsere Erfahrung ein, um möglichst erfolgreiche Projekte bestmöglich zu platzieren. Grundlage unserer Arbeit sind eine gesunde Mischung aus Anspruch, Kreativität, Organisationstärke und Termintreue (plus einen nicht zu geringen Anteil von Nerdism, Herzblut und vielleicht auch mal Ansätzen von Wahnsinn).

Das machen wir seit inzwischen 13 Jahren – Fazit der Jahre:
wir mögen, was wir machen und machen, was wir mögen und können.

– Awards, Pokale, Auszeichnungen

Wir haben sie alle! Vielleicht ein wenig übertrieben, aber wir haben immer wieder über Awards bewiesen, dass wir nicht nur in unserem Kosmos gute Arbeit leisten. Aufgrund der inzwischen für uns zweifelhaften Sinnhaftigkeit und der Tatsache, dass Awards immer mehr zu einem ertragreichen Geschäftsfeld für die Organisatoren geworden sind, haben wir 2015 beschlossen eine Pause einzulegen und initial keine Arbeiten mehr einzureichen.

Vor dieser Pause konnten wir uns regelmäßig mit folgenden Federn schmücken: German Design Award, DDC Award, European Design Award, red dot Award, IF Award, Designpreis der Bundesrepublik Deutschland, MFG Award, TDC NYC Award.

– Kundenliste (Auszug)

  • 20minmax Kurzfilmfestival
  • 2K Games/Take Two Interactive
  • Audi AG
  • Bayerische Akademie der Wissenschaften
  • Bayerische Bezirketag
  • Bayerischer Rundfunk
  • Bayerisches Armeemuseum
  • EMI Music Germany GmbH
  • F2 Snowboards
  • Fiva & das Phantomorchester
  • Goldmann Verlag
  • Landeshauptstadt Hannover
  • NEON Magazin/Stern
  • Maloja Clothing
  • Museen der Stadt Ingolstadt
  • MINI/BWM Group
  • O2 Germany
  • Playboy
  • Technische Hochschule Ingolstadt
  • Theater Dortmund
  • Theater Ingolstadt
  • Theater Osnabrück
  • Schauspiel Essen
  • Sony BMG
  • Sportfreunde Stiller
  • Stadt München
  • Stadt Ingolstadt
  • Vigin Music

– Contest forever

Wir nehmen gerne an Pitchen teil, bringen gerne unser Herzblut ein und freuen uns über neue Kontakte. Wir entscheiden dabei eher intiutiv und nicht nach Zahlen oder Namen. Das klingt sehr positiv – ein paar Dinge würden wir dazu aber gerne doch noch loswerden:

– Unbezahlte Pitchteilnahmen

Unbezahlte Pitche sind spekulative Investionen für uns und haben daher manchmal einen faden Beigeschmack. Wir schliessen die Teilnahme an unbezahlten Pitchen nicht grundsätzlich aus –freuen uns sogar über Anfragen dazu–, benötigen dann aber ausreichend Argumente von Kundenseite, die uns überzeugen ohne Gegenleistung Zeit, Herz und Geld zu investieren. Ansonsten möchten wir anbringen, dass ein Pitch als erster Charaktertest aus unserer Sicht möglichst fair und offen ablaufen sollte.

– Chemestry Workshops

Abseits der klassischen Pitch-Situationen sind wir auch Freunde von Chemestry Workshops, da wir der Meinung sind, dass gute Projekte zu sehr guten Projekten werden können, wenn Agentur und Auftraggeber bestmöglich harmonieren.

Und einmal ohne viel Organisation und Blabla - der ursprünglichste und einfachste Chemestry Workshop ist für uns immer noch ein gemeinsames Getränk, ein kleines Zeitfenster und ein Gespräch über Zielsetzungen und mögliche Wege. Prost?!

– Anfragen

Anfragen sind toll, spannend und meist der Anfang einer guten Zusammenarbeit.

Unabhängig vom Auftragsumfang oder Inhalt freuen wir uns immer, wenn jemand an uns denkt, wenn es um Konzeption, Gestaltung oder Umsetzung geht. Und keine Angst - wir haben so weder Budgetuntergrenzen, noch entsprechen wir dem vielleicht vorhandenem Bild der arroganten, selbstverliebten Designer.

– Jobs

Grundsätzlich sind wir ständig auf der Suche nach Frischfleisch, neuen Kontakten oder guten Freelancern.

Sollten wir konkreten Bedarf haben, dann findet ihr hier unser Wunschkonzert.

Bewerbungen bitte per eMail an: info@xhoch4.de

- Praktikant (w/m)

Wir bieten semesterbegleitend (6 Monate) jeweils zum Winter-/Sommersemester einen Praktikumsplatz im Bereich Grafik an.

Wir legen bei Praktikanten viel Wert auf eine stabile technische Basis in Bezug auf die gängige Software, sowie ein grundsätzlich gutes Verständnis/Verhältnis zum Thema Gestaltung mit dem Schwerpunkt Print. Erweiterte Kenntnisse (die z.B. in technischere Bereiche gehen) sehen wir dabei als Bonus an.

Da wir ein kompakt strukturiertes Büro sind, sind die Hierachien flach, der Umgang freundschaftlich und die Aufgabengebiete für Praktikanten praxisnah. Wenn du Lust auf Kaffeekochen, Kopieren, Überstunden oder monotones Zuarbeiten hast, bist du bei uns falsch.

Bewerbungen jederzeit mit PDF-Portfolio und kurzem CV.

xhoch4

Büro für Gestaltung
München

xhoch4 - Büro für Gestaltung
Thalkirchner Straße 75
D-80337 München
T +49 (0)89 / 660 64 89-66
F +49 (0)89 / 660 64 89-60
info@xhoch4.de

xhoch4 - Büro für Gestaltung